Skip to content

Schutz von Kindern und Jugendlichen

Natürlich können wir diese Überschrift bei einer Google-Suche eingeben. Wir werden alte Bekannte, Reichsdeutsche Märchen über angebliche Vergewaltigungen, Heime, Zwangsarbeit finden, die wir von den Besatzern zahlreich kennen. Damit soll Mord und Körperverletzungen bei Demos, Kinderfickerei in diversen Villen von angeblichen Politikern, „Lehrpersonal“, Familien – die ihre Kinder vermieten und Kirchenvertretern im Westen vertuscht werden. … Weiterlesen "Schutz von Kindern und Jugendlichen"

Sie wollten doch schon immer wissen, wo Ihre Affenpocken herkommen

„11:51 de.rt.com: Untersuchungskommission: US-Biolabore in der Ukraine arbeiteten an Ebola- und Pocken-ErregernIn illegalen US-Biolaboratorien in der Ukraine habe man an Ebola- und Pocken-Erregern geforscht, so die Co-Vorsitzende des russischen Parlamentsausschusses. Die Ukraine habe sich somit zu einer der US-Werkstätten für die Herstellung bakteriologischer Waffen entwickelt.Am 20. Mai legte eine Untersuchungskommission des russischen Parlaments, die Dokumente über … Weiterlesen "Sie wollten doch schon immer wissen, wo Ihre Affenpocken herkommen"

Jetzt habe ich gerade erfahren…

..das neue (Affen-)Virus greift besonders den Inhalt von Pseudoparlamenten an. Wünschen wir dem Virus viel Erfolg dabei. Jetzt wissen wir aber vorserst noch nicht, ob sich der Zustand des Inhaltes dieser Pseudoparlamente ändert.  Unsereins hat sich auf Wunsch der DDR Regierung, bei Zeiten gegen Pocken impfen lassen. Jetzt suche ich den Nachweis für die nächste … Weiterlesen "Jetzt habe ich gerade erfahren…"

Fortsetzung Die Saisonpause

In der heutigen Zeit wird das gern eingespart. Auch an Personal. Jeder weiß, unter Einhaltung gesetzlicher Richtlinien, gäbe es keine Gastronomie in dem Umfang. Zum Glück geben meine Chefs die bestellten Speisen im Tellerservice ab. Das schont auch etwas den Behälter für Biomüll. Der Name steht tatsächlich auf den Tonnen. Lebensmittel sind damit Müll. Das … Weiterlesen "Fortsetzung Die Saisonpause"

Der Colonel gibt uns einen kleinen Bericht aus Mariupol

Der 20. Mai war der letzte Tag der Schlacht um Mariupol und Asowstal. 1. Shoigu berichtete Putin, dass heute die letzten Nazis in Azovstal kapitulierten und das Territorium des Werks unter die Kontrolle unserer Truppen geriet. Am 20. Mai war Schluss.2. Die Gesamtzahl der Gefangenen betrug 2439 Personen. Davon ergaben sich in den letzten 24 Stunden 531. … Weiterlesen "Der Colonel gibt uns einen kleinen Bericht aus Mariupol"