Skip to content

Meine neuen Bücher sind angekommen

Leblos im Schnalser Stausee

Ich habe das Format 5,5 mal 8,5 probiert. Was soll ich sagen....? Das wird mein neues Format bei Amazon. Ein Taschenbuch, wie ich es mir wünschen würde. Zukünftig werde ich alle meine Bücher bei Amazon, die ich ohnehin in A5 schreibe, in diesem Format drucken. Wie gewohnt, lege ich den Hintergrund in Schwarz. Die schwarze Serie von KhBeyer, Der Saisonkoch. In dem Sinne, werde ich alle Bücher, inklusive dem redigierten und korrigierten Saisonkoch - Erster Teil, in dieses Format legen. Das dauert jetzt etwa eine bis zwei Wochen. Aktuell redigiere ich den Zweiten Monat. Nebenbei. Ich schreibe auch gerade "Die Saisonpause". Dazu richte ich gerade einen Handel auf WP ein. Dort gibt es von Amazon die signierten Bücher. Ich muss mich jetzt noch schlau machen, was die jeweiligen Sendungen kosten. Bisweilen hinterlege ich in diversen Läden, Tankstellen und Restaurants die signierten Bücher zum Verkauf. Dort gibt es die Bücher für den normalen Preis ohne Zustellung. Beachtet bitte, dass ich den Händlern natürlich ihren Aufwand bezahle und sie am Erlös beteilige.

In Italien kostet das Buch übrigens ein paar Cent weniger:

https://www.amazon.it/dp/B09NRQ1TG4

https://www.amazon.de/dp/B09NRQ1TG4

Natürlich können Sie es bei BoD erwerben:

https://www.bod.de/buchshop/leblos-im-schnalser-stausee-kh-beyer-9783752623307

Dort habe ich natürlich ein anderes Cover gefertigt.

Fortsetzung Die Saisonpause

Mein Unterklagen dürften trotzdem schon eingetroffen sein. Ich weiß nur nicht, ob sie schon gelesen wurden. „Ihr Name sagt mir nichts. Ich muß nachschauen.“ Sie geht ins Büro hinter einer Glaswand. Ich sehe die Gesten bei der Unterhaltung. Meine Gesprächspartnerin kommt wieder. „Können sie Südtiroler Küche?“ „Haben sie schon meine Bewerbungsunterlagen gelesen?“ „Nein.“ „Hier ist meine Telefonnummer. … Weiterlesen "Fortsetzung Die Saisonpause"

In meinem Krimi „Leblos im Schnalser Stausee“…

…geht es um die Prostitution auf der Innsbrucker Straße. In diesem Zusammenhang möchte ich gern darauf hinweisen, wie sich die Nachfrage nach Nutten entwickelt und was das mit Ukrainischer Flüchtlingshilfe zu tun hat. https://de.rt.com/europa/139041-vom-krieg-inspiriert-ukrainische-fluchtlinge/ Seit Ende Februar ukrainische Bürger begannen, die Ukraine zu verlassen, meldete Escort Ireland einen Anstieg der Suchanfragen nach ukrainischen Frauen um 250 … Weiterlesen "In meinem Krimi „Leblos im Schnalser Stausee“…"

Der Bürgermeister der sächsischen Stadt Leipzig…

…kommt aus….lass uns raten…aus dem Westen:-)) Aus Siegen. Der will in Sachsen, siegen lernen.  Die kommunale Außenpolitik eines Burkhard Jung Eine weitere Provinzposse stand ebenfalls am Mittwoch auf der Tagesordnung des Stadtrates: die Aufkündigung der „protokollarischen Zusammenarbeit“ mit dem in Leipzig ansässigen Generalkonsulat der Russischen Föderation. Dass der Leipziger Stadtrat und Leipzigs seit 2006 amtierender  … Weiterlesen "Der Bürgermeister der sächsischen Stadt Leipzig…"

Schutz von Kindern und Jugendlichen

Natürlich können wir diese Überschrift bei einer Google-Suche eingeben. Wir werden alte Bekannte, Reichsdeutsche Märchen über angebliche Vergewaltigungen, Heime, Zwangsarbeit finden, die wir von den Besatzern zahlreich kennen. Damit soll Mord und Körperverletzungen bei Demos, Kinderfickerei in diversen Villen von angeblichen Politikern, „Lehrpersonal“, Familien – die ihre Kinder vermieten und Kirchenvertretern im Westen vertuscht werden. … Weiterlesen "Schutz von Kindern und Jugendlichen"
cronjob